2018

Im Januar 2018 verkauften wir unsere Glücksknöpfe am traditionellen Pita anschneiden beim Kulturverein der Freunde Griechenlands.

Im März fand unsere jährliche Generalversammlung im Duubeschlag statt. Nebst vielen anderen Traktanden, wurde eine Matinée im September beschlossen.

Auch dieses Jahr sammelten wir an den Kinderkleiderbörsen der Region und diesmal konnten wir die Pakete pünktlich zu Ostern schicken.

Ebenfalls zu Ostern sponserten wir unseren schon traditionellen Festtagsbraten für die Familien in Kreta.

Noch immer läuft unser monatliches Programm für den Grosseinkauf in Kreta weiter.

Im Mai 2018 fand das offizielle Einweihungsfest im SOS Kinderdorf in Kreta statt mit Staatspräsident Pavlopoulos und seiner Gattin.

Die Tafel mit uns als Sponsor wurde feierlich enthüllt!

Am 8. September fand unsere Benefiz-Matinée in Therwil statt. Die Plausch-Brüeder und die ChickPeace and the Rooster erfreuten uns mit musikalischer Unterhaltung, es gab Würste vom Grill und Kuchebüffet, diverse Getränke, ein Tavlitournier und Spiele für die Kinder.

Auch diesmal wieder ein gelungener Anlass mit vielen schönen Momenten und neuen Kontakten. Wir sammelten Geld in Form von Kilo für Paketmarken, was ein voller Erfolg wurde! Ganze 1120 Kilos wurden gespendet! Das bedeutet, dass 112 Kartons ihre Reise nach Griechenland antraten.

Danke allen Mitwirkenden, Unterstützern und der reformierten Kirche Oberwil-Therwil-Ettingen für die Lokalität und die Gastfreundschaft!

Im Oktober fanden die Herbstbörsen statt und wir sammelten und sortierten noch einmal viel Spenden aus.

Ebenfalls im Oktober ging ich mit Elvira eine Woche nach Kreta. Wir durften den Grosseinkauf miterleben und die Lebensmittel an die Familien verteilen.

Wir besuchten das SOS Kinderdorf und mein Patenkind und verbrachten einen Tag mit Spielen, hervorragendem Essen und grossartiger Gastfreundschaft.

Während unseres Aufenthalts bemerkten wir, dass die Chefin des SOS Zenters seit Wochen ohne Computer arbeiten muss. Wir entschieden spontan einen Labtop für die zu kaufen, was unendliche Freude auslöste.

Im November und Dezember bastelten wir für den Weihnachtsmarkt in Kreta.

Danach bastelten wir unseren Gouri, Glücksbringer und verkauften auch den wieder mit grossem Erfolg! Die Nachfrage war so gross, dass wir in kürzester Zeit ausverkauft waren.

Im November fand ein Konzert von ChickPeace and the Rooster zu unseren Gunsten statt. Mit dem Gewinn konnten wir das Weihnachtsfest im SOS Kinderdorf in Thrakien finanzieren.

Auch dieses Jahr unterstützte uns die reformierte Kirche Oberwil-Therwil-Ettingen mit Kollekte und Spenden, sowie viele andere Spender, die an unsere Arbeit glauben und uns ihr Vertrauen schenken.

Dafür und für ein unglaublich schönes Jahr mit Elpida bedanke ich mich von Herzen bei allen!